Museum der Kulturen Basel

Vom Zauberstab zum Dopingtest - Was Museumsobjekte über Geheimnisse verraten

31.01. | 18.30

Sie gehören zu machtvollen Intrigen, zu exklusiven Bünden, aber auch in jede Familie: Geheimnisse. Überall schaffen sie Grenzen zwischen Eingeweihten und Ausgeschlossenen und funktionieren so als Werkzeug sozialer Ordnungen. Die Ausstellung "Das Geheimnis - Wer was wissen darf" zeigt, wie sehr Geheimnisse alle Kulturen durchweben.

Vortrag und Ausstellungsbesuch mit Kuratorin Tabea Buri.

Die Veranstaltung ist Teil der Volkshochschulreihe "Geheimnisse - Annährung an ein allgegenwärtiges Phänomen".

Führung

< zurück

Das Museum der Kulturen Basel mit spektakulärem Faltdach von Herzog & de Meuron
Das Museum der Kulturen Basel mit spektakulärem Faltdach von Herzog & de Meuron