HeK (Haus der elektronischen Künste Basel), Münchenstein

Anti-Körper in der Kunst

23.05. | 10.00-12.00

Rundgang und Gespräch in der Ausstellung "Lynn Hershman: Anti-Bodies".

Lynn Hershman-Leeson gehört zu den Pionierinnen der Medienkunst. In ihrer ersten Einzelausstellung in der Schweiz zeigt Hershman mehrere aktuelle Arbeiten, die sich mit dem Thema des biologischen Fortschritts, den Entwicklungen der künstlichen Intelligenz und der wissenschaftlichen Forschung zum Thema Anti-Körper auseinandersetzen. Im Gespräch nehmen wir Einblick in diese Forschung und finden individuelle Zugänge zur künstlerischen Forschung.

Im Rahmen der mittwoch-Matineen der Museen Basel.

mittwoch-matinee
Führung

< zurück

Das HeK am Freilager-Platz
Das HeK am Freilager-Platz