Naturhistorisches Museum Basel

Vortrag > 3D-Drucken in Gesellschaft und Industrie - Vom Hype zu realen Anwendungen

04.05. | 18.30-19.30

Mit Dr. Ing. Andreas Kirchheim, Zentrum für Produkt- und Prozessentwicklung (ZPP), ZHAW Winterthur

Neue Vortragsreihe
Naturforschende Gesellschaft in Basel (NGIB)

Die Naturforschende Gesellschaft Basel wurde im Jahre 1817 gegründet. Heute veranstaltet sie während der Universitätssemester öffentliche Vorträge mit dem Ziel, aktuelle Themen aus allen Disziplinen der Naturwissenschaften aufzugreifen, für Laien verständlich zu vermitteln und damit die Bevölkerung für die Naturwissenschaften zu sensibilisieren.

Das Vortragsprogramm der NGIB vermittelt naturwissenschaftliche Forschungsresultate aus allen Disziplinen, von Zeitmessgeräten im Alten Ägypten, über Handystrahlung und 3D-Drucker bis zur Raumsonde Rosetta.

Die Vorträge bekannter Expertinnen und Experten aber auch Laienforschern aus Naturwissenschaft und Technik sind neu regelmässig in der Aula des Naturhistorischen Museums Basel zu geniessen.

Vorträge jeweils donnerstags 18.30 - 19.30
Eintritt frei

Programm > www.nmbs.ch / www.ngib.ch

< zurück