Museum der Kulturen Basel

Ethnologie fassbar: Aadie Dominik Wunderlin

05.04. | 18.00

Über 30 Jahre hat Dominik Wunderlin am Museum der Kulturen Basel gewirkt. Seit 1997 leitete er erfolgreich die Abteilung Europa geleitet und seit Juni 2009 war er zudem stellvertretender Direktor - jetzt geht er in Pension. Zum Abschied würdigt Direktorin Anna Schmid Wunderlins prägende Arbeit. Bernhard Tschofen, Professor für populäre Kulturen an der Universität Zürich, zeichnet in seinem Vortrag "Volkskunde und der Rest der Welt" die Veränderungen nach, die europäische Ethnologie und Museen in diesen letzten Jahrzehnten durchlaufen haben.

Vortrag

< zurück

Kulthausfassade (Ausschnitt), Abelam, Papua-Neuguinea (1980)
Kulthausfassade (Ausschnitt), Abelam, Papua-Neuguinea (1980)