Museum der Kulturen Basel

mustergültig

26.03. | 11.00-12.00

Wie ist das möglich? Ein Garn wird bunt eingefärbt und nachdem es zu Stoff gewoben ist, erscheinen darauf wie von selbst verschiedenste Figuren und Muster. Die Technik des Ikat-Webens hat sich in Ostindonesien und Timor-Leste besonders kunstvoll entwickelt. An der letzten Führung durch die Ausstellung "mustergültig" lernen die Teilnehmenden alte und neue Beispiele dieser faszinierenden Tücher kennen und erfahren mehr über Herstellung, Design und Wirkung der Stoffe.

Mit Kurator Richard Kunz und Co-Kuratorin Willemijn de Jong

Führung

< zurück

Kulthausfassade (Ausschnitt), Abelam, Papua-Neuguinea (1980)
Kulthausfassade (Ausschnitt), Abelam, Papua-Neuguinea (1980)