Museum für Musikautomaten Seewen

Kurzführung zur Britannic-Orgel

Di-So | 13.40 & 15.40 (20 Minuten)

Erläuterungen zur Geschichte der Seewener Britannic-Orgel verbunden mit live gespielter Piano- und Orgelmusik.

Während Restaurierungsarbeiten wurde 2007 festgestellt, dass die mächtige Welte-Philharmonie-Orgel des Museums eine spannende Vorgeschichte hat, die bisher nicht oder nicht mehr bekannt war. Es fanden sich Hinweise, dass die Orgel für das Schiff "Britannic" - Schwesterschiff der "Titanic" - vorgesehen war, welches während des Ersten Weltkriegs als Lazarettschiff der britischen Marine eingezogen wurde und im Jahre 1916 in der Ägäis unterging. - Interessant ist auch der grosse Schatz an auf Rollen gespeicherten Musikstücken aus dem Beginn des 20. Jahrhunderts.

< zurück

Jahrmarkts- und Tanzorgeln im Foyer
Jahrmarkts- und Tanzorgeln im Foyer