Kunstmuseum Basel

Kunst sprengt Normen

Ein Museumsbesuch der anderen Art: Der Zufall entscheidet, welche Kunstwerke wir uns genauer anschauen! Im Anschluss wird im Atelier nicht - wie häufig in der Schule - die Perfektion trainiert, sondern wir erleben die Schönheit des "Nicht-Perfekten" und machen Erfahrungen ausserhalb der Norm. Wir legen uns zum Beispiel selber Hindernisse in den Weg, deren Überspringen Spass macht und uns Neues entdecken lässt.

Ausstellung
Sammlung

Daten / Dauer
Dauerangebot

Schulstufe
7.-9. Schuljahr
Vorschule
Weiterführende Schulen

Gruppengrösse
max. 25

Kosten
für Schulklassen BS/BL kostenlos

Schulklassen übrige CH & Ausland:
CHF 220.00 (60 Min.), CHF 250.00 (90 Min.), CHF 300.00 (120 Min.)

Anmeldung
tours@kunstmuseumbasel.ch

< zurück

Ferdinand Hodler: Blick ins Unendliche, Foto: Julian Salinas
Ferdinand Hodler: Blick ins Unendliche, Foto: Julian Salinas