Kunstmuseum Basel

Gegenwart: Circular Flow. Conditions of Growth

01.12.2019 - 01.04.2020

Was bedeutet die fortschreitende Ökonomisierung sämtlicher Lebensbereiche für unser individuelles und kollektives Leben? Welche ethischen, sozialen und globalen politischen Konsequenzen hat sie? Inwieweit ist Subjektivität selbst zu einer ökonomischen Konstellation geworden? Diesen Fragen geht die thematische Ausstellung im Kunstmuseum Basel | Gegenwart nach.

https://kunstmuseumbasel.ch/de/ausstellungen/2019/circularflow

< zurück

Ferdinand Hodler: Blick ins Unendliche, Foto: Julian Salinas
Ferdinand Hodler: Blick ins Unendliche, Foto: Julian Salinas