Kunstmuseum Basel

Neubau: "Schau, ich bin blind, schau." Von Rémy Zaugg bis John Baldessari. Höhepunkte der Sammlung Hans und Monika Furer

17.08. - 01.12.2019

Wenn es um Kunst oder Politik in der Region Basel geht, dann taucht mit einer gewissen Regelmässigkeit der Name des Bottminger Anwalts und Politikers Hans Furer auf. Gemeinsam mit seiner Frau Monika führt der Kunstsammler und Kunstkenner die Hans und Monika Furer-Brunner Stiftung, in deren Besitz sich heute 24 bedeutende Arbeiten Rémy Zauggs (1943‒2005) befinden. Anlässlich der Schenkung dieser Werke widmet das Kunstmuseum Basel der Sammlung eine Ausstellung. Bilder Zauggs werden darin in einen Bezug zu Werken anderer Künstler wie Thomas Ruff, John Baldessari, Stephan Balkenhol, On Kawara oder Pia Fries gesetzt.

Vernissage: 16.08.2019 18.30 h

< zurück

Ferdinand Hodler: Blick ins Unendliche, Foto: Julian Salinas
Ferdinand Hodler: Blick ins Unendliche, Foto: Julian Salinas